lunedemiel

Sending him to hell...

Ola, ist hier ja ziemlich früh noch, deswegen komme ich ausnahmsweise wohl mal ins i-net. Wasn Luxus...Gestern dieser Kinofilm...krkrkr...es war der pure Luxus...es war american, ich konnte alles verstehen. Es war gähnend langweilig. Ich hoffe dieser Film kommt in Deutschland nicht raus, er ist pure Zeitverschwendung. Staraufgebot lag bei 0,5%. Also Adam Brody (der Seth aus OC California) hatte einen Gastauftritt von ca. 3 Minuten und war genauso geil drauf wie bei OC, dann war da noch die Freundin von Tom Cruise, man nennt sie glaub ich Katie Holmes, die spielte ne sensationsgeile nymphomanische Journalistin, die den Kerl total verarscht hat. Ach ja und der sterbende Malboro-Mann war auch noch da. Das lustige ist, das niemand in dem Film geraucht hat, aber alle drüber sprachen und irgendwie war der Film auch nicht lustig. Krkr...Yoyo ist heute nacht um ca. 23.22 Uhr noch nach London gefahren, hat sich vorher 20 Pfund von mir geliehen und war dann weg...Wenn ich das Geld heute nachmittag nicht wiedersehe...kann ich auch nicht viel machen, weil ich morgen fliege und sie dann wahrscheinlich nie wieder sehen werde oder für 5000 Euro oder so (okeh war übertrieben) nach Hongkong fliegen müsste, was den Aufwand von 20 Pfund nicht entschädigen könnte...weil ich müsste ja halt mehr bezahlen. Ehm joah das wars wohl so, ich hab gerade keinen Bock aufzustehen nur um hier rumzugammeln...jaja...bis dennsn...

17.6.06 10:10

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Powered by 20six / MyBlog
Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung